• Sascia

Hidden Gem - Verstecktes Juwel

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber kennt ihr wirklichen jeden näheren und ferneren Zentimeter eurer Nachbarschaft?

Bis vorgestern hätte ich das noch mit einem kräftig-überzeugten "Ja" beantwortet. Doch dann erzählte mir eine Freundin nebenbei von einem Ausflug, den sie und ihre Familie gemacht haben. Diesen Fleck kannte ich noch nicht.


Mithilfe von "also da fahrts da links rein..." , "dann wieder da rechts nei...", "und dann parkts da bei der Hoizleg (Holzstapel)..." und "dann ist es ein bisschen abenteuerlich zu Fuß zum finden..." - und Google Maps (not sponsored) machten mein Mann und ich uns gestern spätnachmittag auf den Weg um den Platz zu entdecken, der in eine andere Welt führt.


Es war tatsächlich ein Abenteuer und auch abenteuerlich zu finden, denn Google Maps ließ uns im Stich (nicht ganz freiwillig, da gabs kein Netz) und wir mussten aus dem Gedächtnis und "das könnte es doch..." und "da hinten werds lichter... (heller)" selbst unser Glück versuchen.


Der Hund schnüffelte uns fröhlich hinterher und voraus, wir hatten eine Kanne Tee und Suppe dabei und fanden erstmal nur einen Haufen toller Wege und scheinbar schon länger nicht mehr besuchte Hütten.


Einige Kehrtwenden und neue Wege später, als der Waldboden wässriger wurde, hier und da erste kleine Bächlein das Ablaufwasser aus dem Wald hinaus trugen, fanden wir es: Nur einen kleinen Anstieg steil zwischen Bäumen und über Wurzeln hindurch öffnete sich vor uns eine Landschaft, wie durch ein Tor zu einer anderen Welt.



Wohin das Auge reichte, tat sich vor uns eine Moorlandschaft auf, dicht bewachsen mit Heidekraut, durch das sich kleine Trampelpfade wanden. Unterbrochen durch vereinzelte knorrige Bäume, die aussahen, als wären sie schon viele viele Jahre alt und doch kaum größer als wir selbst waren. Alles eingerahmt von dem Wald mit seinen hohen Bäumen, der diese Landschaft nach aussen hin versteckt.



Es war so unglaublich schön.


Von unseren Freunden wussten wir, dass die kleinen Trampelpfade begehbar sind und so folgten wir ihnen ein Stück. Bei jedem Schritt trat ein wenig aus dem Boden aus, um mit leisen gurgelden Geräuschen wieder in den Boden zurückzusickern, sobald wir das Gewicht verlagerten. Es fühlte sich an, als würden wir auf einem dichten weichen Schwamm gehen. Das gerade aufblühende Heidekraut versprach war wunderschön und gab jetzt schon eine Aussicht auf den riesigen altroséfarbenen Teppich, der bald das gesamte Moor überziehen wird.



Ich war sprachlos von der Schönheit des Moores und inspiriert zugleich. Noch mitten im Schreiben an den Anleitungen meiner Twigs & Branches Collection habe ich einen neuen Entwurf auf den Nadeln, ein rustikaler Sweater für den Herbst, für Nebel, Sumpf und feuchte Waldböden. Tatsächlich dachte ich während des Entwurfs an zerklüftete Schluchten, tosende Wasserfälle, Moos und fallende Blätter.


Neben meiner Twigs & Branches Collection die die Schönheit kahler Bäume und Sträucher abbildet, entstand nun inmitten dieser herrlichen und unberührten Natur eine eine neue Strickkollektion vor meinem inneren Auge: Die neuen Stücke werden rauer und rustikal sein, dabei karg und zart, wie diese herrlich magische Moorlandschaft gleich in meiner Nachbarschaft.


Wir haben unser Abenteuer ein bisschen mitgefilmt und wenn die Aufnahmen gelungen sind (wir hatten nicht das ganze Equipment dabei), dann gibt es dazu bald ein kleines Video auf meinem YouTube-Channel - ich freu mich drauf.


Falls nicht - das war nicht unser letztes Mal an diesem herrlichen Ort. Es ist ein weiterer Platz, an den ich euch gerne zeigen möchte, an dem die Seele in Balance kommt und ich mit jedem Herzschlag Stille, Einsamkeit und Natur atmen kann.


Habt ihr auch solche Orte?

Wie sehen sie aus und was bedeuten sie für euch?


Liebe Grüße - bis bald

eure Sascia


________________________________

PLATZ Hidden Gem

SWEATER second Hand

HERREN STRICKJACKE ein Erbstück

MEIN CAMERA RUCKSACK hier*


Meine und eure Knits der Twigs & Branches Collection auf Instagram








139 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen